Hypnose Intensiv Ausbildung vom 7.-10. Mai 2020 VERSCHOBEN

Liebe Teilnehmer der Hypnose-Intensiv-Ausbildung
wie ihr Alle sicher mitbekommen habt, sind die Covid-19 Kontaktbeschränkungen erneut verlängert wurden und eine Menschenansammlung in einem Raum nach wie vor bis zum 3. Mai nicht erlaubt. Eine Hypnoseausbildung mit über 15 Teilnehmern in der Qualität und Intensität wie ihr sie bei mir erlernt und was sie auch so besonders macht, ist unter diesen Umständen nicht möglich.
Wie ihr sicher gesehen habt, ist ein Hauptmerkmal der hohe Praxisanteil, wovon die Ausbildung lebt und was sie so lebendig macht.
Ihr erfahrt ein großes Spektrum an Möglichkeiten und Reaktionen der Hypnose und das meist interaktiv aber auch am eigenen Körper.
(gewisse hypnotische Punkte berühren, Blitzhypnose, non-verbale Hypnose usw. )
Mit einer Maske im Gesicht und Desinfektionsmittel in der Hand ist das keine entspannte Umgebung um die Vielfalt der Hypnosetechniken zu erfahren.
Ob Hotels überhaupt noch Seminarräume vermieten dürfen zu diesem Zeitraum ist auch ungewiss.
Aufgrund dieser ganzen Unsicherheiten werde ich diese Ausbildung auf einen hoffentlich noch in diesem Jahr stattfindenden Termin verschieben.
Wenn sich alles etwas geklärt hat, werde ich einen neuen Termin vorschlagen.
Für diejenigen, die bereits bezahlt haben:
Bitte habt Verständnis dafür, dass es durch die momentan angespannte Situation für mich schwierig ist, allen das Geld zurückzugeben.
Wenn sich alles beruhigt und normalisiert hat, werde ich zukünftig jeden zweiten Monat diese Intensiv-Ausbildung anbieten, sodass sich für Alle sicherlich ein Ausweichtermin finden wird. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben.
Liebe Grüße und bitte antwortet mir, damit ich weiß, dass jeder informiert ist.
Vielen Dank und bleibt gesund
Jafeth Mariani

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen