Hypnose Ausbildung in Braunschweig

EFFEKTIVER, SICHERER HYPNOTISIEREN UND THERAPIEREN NACH DER MARIANI HYPNOSE METHODE



Was ist bei dieser Ausbildung anders als bei anderen Instituten/Schulen?


  • Hier lernst du nicht nur "Texte lesen" wie in den meisten Kursen - Hier lernst du wirklich, durch sehr viel Praxisanteil alle wichtige Techniken.
  • Durch Mesmerismus und Nonverbale Hypnose lernst du, dich in den Menschen hineinzufühlen und zu vor-hypnotisieren - schon im Vorgespräch -
  • Du lernst wie du Blitzhypnose einsetzen kannst - das heißt, jemanden in wenigen Sekunden in eine hypnotische Trance zu führen.


WICHTIG:

  • Die Ausbildung teilt sich in 3 Module, jeweils an einem Wochenende
  • Du kannst in Raten zahlen
  • Am Ende der Ausbildung bekommst du:
  • - Skript des Seminars mit alle Techniken
  • - Zertifikat (Papier)
  • - Zertifikat (Digital für deine Website)
  • Auf Wunsch:
  • - bekommst du kostenlos ein Video in dem Jafeth Mariani dich selbst auf allen seinen Social Media wirbt
  • - Das Video kannst du auch auf deiner Website einbinden
  • - Verlinkung auf der Jafeth Mariani Webseite (falls du deine Praxis werben möchtest)
  • Kostenlosen Zugang zur kompletten Video Kollektion von Jafeth Mariani (über Hypnose, Blitzhypnose, Kursausschnitte und mehr)

SPEZIELL ZU JAFETH MARIANI:
  • Seit 2009 als Coach und seit 2015 als Heilpraktiker für Psychotherapie in 2 Praxen tätig (Berlin und Braunschweig)
  • Über 17.000 Follower (aktuell über 17.000 Follower, davon allein über 13000 auf Youtube).
  • Über 10000 Klienten gecoacht/therapiert
  • Verschiedene Kurse und Seminare gehalten, Hypnose Events realisiert


DAS KANNST DU NACH DER AUSBILDUNG:
  • dich sicherer fühlen im Umgang mit Klienten durch den hohen Praxisanteil der Ausbildung
  • innerhalb von Minuten oder Sekunden hypnotisieren
  • Nachgefragte Anwendungen wie Nikotin-Entwöhnung, Gewichts-Abnahme, Entspannung und Motivations-Aufbau einsetzen
  • schon im Vorgespräch den Klienten vor-hypnotisieren (Geheimnisse und Tricks erfolgreicher Hypnosesitzungen erlernen)
  • Körpersprache im Vorgespräch und in der Trance deuten und damit arbeiten
  • Die Grundstruktur einer Hypnosesitzung und Klienteninterview so führen, dass der Klient bereit ist, mit dir zu arbeiten
  • Ziele mit dem Klienten setzen und entwickeln
  • Suggestibilität testen
  • wissen was man macht, wenn der Klient kaum empfänglich ist, nicht mitmacht oder Angst vor der Hypnose hat
  • wissen wie man Stimme, Sprache und Tempo in der Hypnose am besten einsetzt
  • überall hypnotisieren, egal bei welchen Störgeräuschen
  • durch Berührungen in die Hypnose leiten - non verbal
  • Vertiefung der Hypnose / Fraktionierte Trance / Arbeit mit Metaphern
  • Regressive oder progressive Hypnose
  • Induktionen Verbal und Non-Verbal einsetzen (außergewöhnliche Hypnoseeinleitungen)
  • hocheffektive Techniken wie die Wunderfrage, Februarmann-Einsatz (Erickson), Anker setzen, posthypnotische Befehle
  • Schmerzen abschalten durch Objektivierung des Symptoms und Schmerzüberlagerung
  • effektiv geistige sowie körperliche Blockaden lösen und nachgefragte Anwendungen wie Nikotin-Entwöhnung, Gewichts-Abnahme, Entspannung und Motivations-Aufbau in der Praxis anwenden.
  • gesundheitliche Probleme wie: Ängste, Depressionen,Traumatisierungen, psychosomatische Erkrankungen, Schmerzen behandeln


DAS SCHÖNSTE AUS DER AUSBILDUNG

  • Schon nach den ersten Stunden der Ausbildung bist du in der Lage, Menschen zu hypnotisieren.
  • Du verstehst warum Hypnose eine Kunst ist, die man lernen kann
  • Es geht nicht nur um Techniken anwenden - du siehst den Menschen als Ganzes, du kannst dich einfühlen und hast dadurch viel mehr Möglichkeiten, mit diesem Menschen so zu arbeiten, dass er begeistert von der Hypnose Sitzung herauskommen wird
  • Am Ende der Ausbildung die Hypnose so selbstsicher anwenden als ob du schon seit Jahren damit arbeiten würdest.
  • Selbst erfahrene Hypnose-Therapeuten sagten nach der Ausbildung, dass sie durch den Kurs ein neues Spektrum an Möglichkeiten hatten und sich dadurch noch selbstsicherer gefühlt haben.
  • Du erlebst wie Jafeth Mariani live hypnotisiert und gleichzeig kannst du es auch sofort selbst einsetzen.


WICHTIG:
Nach Abschluss der Hypnose-Intensivausbildung verfügst du über alle erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten, um erfolgreiche Hypnosen und Hypnosetherapien mit deine Klienten durchzuführen. Bitte informiere dich trotzdem, welche Möglichkeiten dir der gesetzliche Rahmen deines Landes gibt und welche Einschränkungen evtl. bei der Verwendung der Berufsbezeichnungen „Therapeut“ und „Hypnosetherapeut“ und bei der Anwendung von Hypnose und Hypnosetherapie bestehen.



INHALTE DER HYPNOSE-AUSBILDUNG IM DETAIL:

MODUL 1


  • Geschichte der Hypnose – von den Anfängen bis heute
  • Grundstruktur einer Hypnosesitzung
  • Klienteninterview
  • Ziele mit dem Klienten setzen und entwickeln
  • Suggestibilität testen
  • Was macht man, wenn der Klient nicht mitmacht, Angst vor der Hypnose hat
  • Klient mit Hypnose vertraut machen
  • Die Stimme, Sprache und Tempo der Hypnose
  • Inkorporation von Störgeräuschen
  • Blitzhypnose und langsame Hypnose
  • Klient aus der Hypnose ausleiten
  • Berührungen in der Hypnose
  • Vertiefung der Hypnose / Fraktionierte Trance
  • Arbeit mit Metaphern
  • Stärke trotz Entspannung in der Hypnose spüren
  • weiter: Blitzhypnose und langsame Hypnose
  • Positive Tranceinduktionen:
  • Anker Setzen - Moment of Excellence
  • In die Zukunft reisen am Beispiel von Raucherentwöhnung oder Gewichtsabnahme,
  • In die Vergangenheit reisen, um alte Kindheitsprobleme aufzudecken und aufzulösen
  • Klienten aus der Hypnose ausleiten
  • Das hypnotische Koma (Esdaile-Zustand)
  • Optimale Vorbereitung des Klienten auf die Behandlung
  • Mesmerismus, Non Verbale Hypnose, Faszination sicher beherrschen und anwenden
  • Blitz und Schnellhypnose sicher beherrschen und anwenden


MODUL 2


  • Schon vor dem Vorgespräch und im Vorgespräch vor-hypnotisieren!
  • Induktionen Verbal und Non-Verbal (Außergewöhnliche Hypnoseeinleitungen)
  • Körpersprache in der Trance deuten und damit arbeiten
  • Raucherentwöhnung professionell durchführen
  • Die Probleme des Patienten wirklich verstehen
  • Zukunft und Vergangenheit / Altersregression
  • Wunderfrage
  • Februarmann-Einsatz (Erickson) /Inneres Kind
  • Regression: Ursächliches Ereignis (Initial Sensitising Event, ISE), Verstärkendes Ereignis (Subsequent Sensitising Event, SSE), Auslösendes Ereignis
  • Aufdecken tief verdrängter Ursachen
  • Effektive Regressions-Techniken
  • Hocheffektive Trauerbewältigung
  • Überwinden von Angst vor der Hypnose
  • Was tun bei „nicht hypnotisierbaren“ - „schwierigen“ Klienten


MODUL 3


  • Auflösen lebenslanger Gefühle wie Schuld, Scham, Hass, Zorn, Einsamkeit, Wertlosigkeit
  • Auflösen lebenslanger Grundüberzeugungen und Glaubenssätze
  • Umgang mit Abreaktionen: Warum man diese nicht fürchten muss und wie man sie zur Heilung nutzt
  • Trauma verstehen und Trauma heilen
  • Behandlung von Depressionen
  • Behandlung psychosomatischer Erkrankungen
  • Hypnose und Trauer
  • Hypnose und Ängste/Phobien
  • Hypnose und Schlafstörungen
  • Hypnose bei Kindern
  • Gewichtskontrolle
  • Hypnose und Schmerzen - Einführung
  • Objektivierung des Symptoms
  • Schmerzüberlagerung



DATEN

in Braunschweig
BEST WESTERN Hotel Braunschweig Seminarius

März bis Mai: 

MODUL 1:
7.3.2020 von 11 bis 18 Uhr
8.3.2020 von 10 bis 17 Uhr

MODUL 2:
4.4.2020 von 11 bis 18 Uhr
5.4.2020 von 10 bis 17 Uhr

MODUL 3:
2.5.2020 von 11 bis 18 Uhr
3.5.2020 von 10 bis 17 Uhr

--------------------------------------
Juni bis August:

MODUL 1:
06.06.2020 von 11 bis 18 Uhr
07.06.2020 von 10 bis 17 Uhr

MODUL 2:
4.7.2020 von 11 bis 18 Uhr
5.7.2020 von 10 bis 17 Uhr

MODUL 3:
8.8.2020 von 11 bis 18 Uhr
9.8.2020 von 10 bis 17 Uhr

--------------------------------------
Juni bis August:

MODUL 1:
05.09.2020 von 11 bis 18 Uhr
06.09.2020 von 10 bis 17 Uhr

MODUL 2:
10.10.2020 von 11 bis 18 Uhr
11.10..2020 von 10 bis 17 Uhr

MODUL 3:
7.11.2020 von 11 bis 18 Uhr
8.11..2020 von 10 bis 17 Uhr












Ausbildung Hypnose - Trailer

Bewertungen

Aus Jameda:

Das Wochenendseminar bei Jafeth Mariani ,war gut strukturiert und ließ viel Platz zum Üben. Ich hätte nie gedacht,dass man an zwei Tagen so viel lernen kann und noch dazu mit so viel Spaß. In seiner ruhigen, liebevollen Art vermittelt Jafeth den Stoff klar und verständlich, mit großer Fachkompetenz. Er beantwortet geduldig alle Fragen und nimmt sich Zeit für jeden einzelnen Teilnehmer. Ich kann dieses Seminar nur weiter empfehlen. Vielen Dank für dieses wunderbare Wochenende.

Ich war bei Jafet zu einem AusbildungsWE. Ich bin noch sehr erfüllt von der besonderen Atmosphäre bei/mit ihm. Er ist sehr einfühlend, aufmerksam und respektvoll bei allem. Das WE war voller Informationen, Anwendungen und Interaktionen. ich empfehle seine Ausbildung und Behandlung wirklich gerne! Nur Mut!"

Am 25.6 hatte ich meinen ersten Termin und fand ihn wunderbar. Mir geht es seither besser als zuvor. Ein herzliches Dankeschön"

Sehr vertrauensvoller Heilpraktiker, nimmt sich viel Zeit und die Behandlung hat mir sehr geholfen.

Mehr: LINK

Halloween - Wie weit darf man gehen?

Für Gruselfans ist es auf jedenfall ein lustigen Tag - für die Polizei eher nicht.

Man muss daran denken, dass für viele Menschen solche Tagen tatsächlich der reiner Horror sind. Traumatische Ereignisse kommen wieder hoch.

Man wird getriggert - erinnert an etwas schlimmes: Unfälle, Gewalt, Krieg.
Oft nur weil manche Menschen es wieder übertreiben, werfen mit Eier auf Häuser und Autos, demolieren Mülltonnen, werfen Steine gegen Fensterscheiben.... andere gehen in der Gruppe um Menschen zu erschrecken, schlagen, werfen Objekte.

Aber auch neue traumatische Erlebnisse können passieren...
Eltern lassen die Kinder allein los doch manche Menschen, die leider in Wahn leben oder krank im Kopf sind, erwarten nicht anderes, als kleine Kinder die endlich an Ihre Tür klopfen. Um sie zu verletzen,  vergewaltigen, oder verdorbenes zu geben. Oder einfach zu erschrecken.
Ein Erwachsene soll am besten dabei sein.

Ich hatte mal ein Klient, der tatsächlich einen Trauma erlebt hatte, als als Kind den "Sensemann" sah.

Aber bitte nicht falsch verstehen, man soll auch mit Verzichten und zu hause bleiben auch nicht übertreiben. Etwas Gruseln ist ok!

Wer sich nur gruselt, weiß in seinem Innersten, dass alles nur Spaß ist -  beim Anschauen unheimlicher Filme macht echt Spaß, auch bei viele Kinder  - weil ein ganzer Mix von Hormonen überflutet uns und es ist toll, wenn dann die Spannung nachlässt. Besonders reizvoll ist dabei die schmale Gratwanderung: die Gewissheit, dass der Schauder jederzeit in Angst umschlagen kann. Oft können Kinder aber noch gar nicht einschätzen, wann es ernst ist oder nicht. ´Wie immer eine gute Mischung und Balance zu finden ist die Priorität.

Hast du was traumatisches erlebt?

Jetzt Termin buchen in Berlin Mitte


Jetzt buchen in Veltheim (Braunschweig/Wolfenbüttel/Wolfsburg)

Findet man in Trance wirklich Zugang zu längst Vergessenem?

Der Mensch vergisst und verdrängt, aber alles ist irgendwo im Gehirn gespeichert. Ich sag immer, es ist wie eine Bibliothek mit sehr alten Bücher, man muss nur wissen, wo sie sich befinden.
Durch eine hypnotische Trance kann man zu diese alte Informationen zugreifen.

Während der Hypnose sind häufig gerade solche Gehirnareale aktiv, die es dir ermöglichen, sich Dinge vorzustellen oder Erinnerungen abzurufen. Abhängig von Thema und Mensch muss man natürlich aufpassen und schauen, wie man zu diese Informationen kommt, wie schnell und auf welche Art, was man damit macht und wie man das verarbeiten kann.

Manchmal genügt allerdings, erlebe ich immer wieder, dass die Klienten die Augen zu machen und nach eine Kurze Einleitung in der Trance,  allein durch das berühren des Kopfes oder Herzens eine Menge wieder von allein hochkommt. Tränen die endlich fließen dürfen.  Ein wunderschönen Moment der man verdrängt hatte.

Hypnose ist wirklich was wunderschönes, wenn man sie richtig einsetzt.

Jetzt Termin buchen in Berlin Mitte


Jetzt buchen in Veltheim (Braunschweig/Wolfenbüttel/Wolfsburg)

Blähungen, Krämpfen und Durchfall? Hypnose hilft

Verdauung und Gehirn arbeiten in ständigem Austausch. Beim Reizdarm-Syndrom führen bereits minimale Reize zu starker Darmaktivität. Bauchschmerzen, Blähungen, Krämpfen und Durchfall oder häufiger Stuhldrang sind die Folgen, die den Alltag extrem belasten können.
Durch Hypnose kann man Suggestionen geben, die  Nerven beruhigen, und durch Nonverbale Hypnose kann man sogar mit Berührungen direkt auf dem Körper einwirken und den Reizdarm dauerhaft beruhigen.

Die Darmhypnose wird  sogar in den nationalen und internationalen Leitlinien zur Therapie des Reizdarmsyndroms empfohlen. Wichtig ist :  mit der Darmhypnose werden die Ursachen des Reizdarmsyndroms und nicht nur die Beschwerden bearbeitet, bearbeitet fehlerhafte Verknüpfungen und inadäquate Reflexantworten.


Jetzt Termin buchen in Berlin Mitte


Jetzt buchen in Veltheim (Braunschweig/Wolfenbüttel/Wolfsburg)

Morgen: Hypnose: Was im Gehirn abläuft - Neurowissenschaftler stellen ihre Forschungen vor

Neurowissenschaftler stellen ihre Forschungen vor. Am Freitag 1. Nov. 19-21 Uhr im NOVOTEL Zürich-Glattbrugg.

(Zürich)(PPS) Heilverfahren müssen wirksam, zweckmässig und wirtschaftlich sein, um von der Grundversicherung der Krankenversicherer abgedeckt zu werden. Es gibt viele Beweise, dass die Arbeit mit dem Unterbewussten mit Hypnose diese wzw-Kriterien erfüllt. Besonders effektiv ist Hypnose bei der Löschung von Ängsten, Linderung von chronischen Schmerzen und psychosomatischen Krankheiten – und dies schneller und gründlicher als mit anderen Behandlungen. Und damit auch kostensparend. Obwohl Bundesrat Alain Berset alles daransetzen will, die Prämien zu senken, schiebt der Bundesrat die Entscheidung auf die Krankenkassen. Und die sind zur Zeit noch nicht dialogbereit, weil kaum jemand bisher die Kostenersparnis durch Hypnose statistisch erfasst hat (Ausnahme: Uni-Spital Lausanne. Hier spart man mit Hypnose bei schweren Brandverletzungen 25000 Franken pro Patient). Dennoch gehört in den meisten Spitälern vorab der Westschweiz Hypnose zum Standard: Das Genfer Uni-Spital bildet derzeit 10% seines Ärzte- und Pflegepersonals in Hypnose aus. Und mehr und mehr Operationen werden in Hypnose statt unter Narkose ausgeführt: Der Patient spürt keinen Schmerz.

Die klinischen Erfolge der Hypnose sind somit gut belegt. Doch Hypnose und Hypnosetherapie stossen immer noch auf Widerstand, weil die Grundlagen-Forschung bisher kein eindeutiges Bild ergeben hat: Was läuft denn eigentlich ab im Gehirn eines Menschen in Hypnose? *

Ein Projekt der Universität Zürich und von hypnose.net will die Wissenslücken schliessen. In einer ersten Phase wurden die Gehirne von 50 Probanden mit funktioneller Magnetresonanz fMRI in zwei verschiedenen Trance-Tiefen gescannt. Die Ergebnisse sind bahnbrechend; die Resultate dieser ersten Studie sowie das zugrundeliegende Konzept stellen die Neurowissenschaftler Dr. Mike Brügger und Dr. Nuno Miguel Prates de Matos vor, im Rahmen des Hypnosekongresses 2019.

Freitag 1.November 19-21 Uhr im Novotel Zürich-Glattbrugg. Eintritt ist frei.

*Landry, Mathieu; Lifshitz, Michael; Raz, Amir (2017): Brain correlates of hypnosis. A systematic review and meta-analytic exploration. In Neuroscience and biobehavioral reviews. DOI: 10.1016/j.neubiorev.2017.02.020.

Auskünfte: Hansruedi Wipf Poststrasse 3 8307 Effretikon www.SBVH.org
Vorstand CH-Berufsverband für Hypnosetherapie wipf @ hypnose.net 079 261 784

Pressekontakt:
Hansruedi Wipf
hypnose.net
Poststrasse 3
8907 Effretikon

wipf @ hypnose.net
079 261 784


Jetzt Termin buchen in Berlin Mitte


Jetzt buchen in Veltheim (Braunschweig/Wolfenbüttel/Wolfsburg)