Wheel of life - erreiche deine Ziele

Um seine Ziele zu erreichen.... man muss sie erstmal kennen.


The Wheel of life ist eine einfache Methode, zu schauen wie weit man ist.
(aus Anthony Robbins, das Robbins Power Prinzip)

1. Zeichne einen großen Kreis
Diesen Kreis teilst du jetzt in Abschnitte auf  (Kuchendiagramm)  - Du entscheidest, wie viele Lebensbereiche du brauchst!

2. Überlege: Was sind deine relevanten Lebensbereiche?
Hier kommen die 12 Wheel-of-Life-Kategorien, die man nehmen könnte, du kannst mehr oder weniger nehmen!

Erfahrungen
Liebesbeziehung(en)
Familienleben
Freundschaften
Abenteuer
Deine Umgebung (wo und wie wohnst du...)
Wachstum allgemein oder spezifisch....

Deine Gesundheit und Fitness
Wissen/Lernen
Fähigkeiten
Spiritualität

Deine Karriere
Kreativität

...






































3. Skala
Zeichne bei jedem Kuchenstück  von der Mitte aus eine Skala bis an den Kreisrand.
Bei der Skala ist die Kreismitte die Null und der Kreisrand die 10.

4. Bewerte deine Lebensbereiche
Wie zufrieden bist du mit dem jeweiligen Lebensbereich? (Null Punkte = nicht zufrieden, 10 Punkte sehr zufrieden.)

5.Visualisiere
Schau dir das ganze an. Eventuell: färbe die Bereiche, die du gefunden hast!

6. Stelle Fragen
Jetzt hast du visualisiert und nun frag dich, ob du das, was du siehst, OK ist. Oder nicht. Was möchtest du gern verändern? Und wie? und bis wann? Fällt dir vielleicht sonst irgendwas auf?  Wo und wie brauchst du Hilfe  von Außen?


LEBEN STATT ZU FUNKTIONIEREN : Bekomme die Möglichkeit, so zu leben, wie du WIRKLICH leben willst! Vor lauter Funktionieren vergisst du dich selbst....  Hier bekommst du eine praktische Anleitung um ein erfüllteres Leben zu führen.