fbq('track', 'ViewContent');

Abnehmen mit Hypnose

 

Möchtest du abnehmen? 

Mein Video-Kurs "Hungrig nach Abnehmen" startet heute und wird 365 Tage kontinuierlich mit neuen Videos, Ideen, Vorschläge und Tipps verbessert. 
 

Es wird nächstes Jahr 350 Euro (einmalig) kosten - du kannst es JETZT für 10 Euro (einmalig) haben!

Was du bekommst: Ich habe mich entschieden, diesen Kurs zu erstellen, um dir zu helfen, auf ruhige und unbeschwerte Weise abzunehmen. Ohne den Stress und die Belastung, die du dir selbst antust, und die von der Gesellschaft auferlegt werden. Ohne sich schweren Diäten unterziehen zu müssen, die am Ende nur dazu dienen, anderen Schaden zuzufügen. Sondern dir helfen, dich selbst zu finden, zu verstehen, was du brauchst, zu hören, was dein Instinkt sagt, um zu wissen, wie du einfacher abnehmen kannst. 

 Im ersten Teil erkläre ich meine Sichtweise zu diesem Thema: Warum muss man meiner Erfahrung nach nicht unbedingt eine harte Diät einhalten oder unbedingt jeden Tag Sport treiben ... Nicht falsch verstehen - Bewegung hilft auf jeden Fall, doch es nützt nichts, diszipliniert zu werden, wenn man sich trotzdem schlecht macht ("ich bin nicht genug", "ich bin nur gut, wenn ich abgenommen habe"...) d.h. wenn man sich von seinem eigenen Verstand oder von anderen schlecht behandeln lässt. 

 In einem zweiten Teil überlegst du genau, was dich im Leben hindert, in jedem Bereich, dich wohl zu fühlen. Und ich helfe dir zu erkennen, was dir helfen könnte, damit du nicht versuchst, durch das Essen Dinge zu kompensieren, weil sie nicht so laufen, wie du gern hättest. Dann habe ich einige Hypnose-Audiodateien hinzugefügt, die dir beim Abnehmen helfen können, indem du dein Selbstwertgefühl steigst, deine Ängste und Schuldgefühle los wirst, und ja, um natürlich auch mit Nahrung so umgehen, dass es wirklich zu dir passt.


 Dazu erlebst du mein eigenes, privates Abnehmen- Videotagebuch, den ich ein ganzes Jahr, Tag für Tag ergänzen werde, über meine persönlichen Erfolge und Misserfolge.
 




















Test

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen