Gute Fragen, die man sich morgens stellen soll

Gute Fragen sich stellen
  • Worüber bin ich in diese Augenblick meines Lebens glücklich?
  • Was genau macht mich daran glücklich?
  • Welches Gefühl löst der Gedanke in mir aus?
  • Was finde ich in diesem Augenblick meines Lebens aufregend?
  • Was genau erregt mich daran?
  • Welches Gefühl löst der Gedanke in mir aus?
  • Worauf bin ich in diesem Augenblick meines Lebens stolz?
  • Was genau lässt mich stolz sein?
  • Welches Gefühl löst der Gedanke in mir aus?
  • Wofür bin ich in diesem Augenblick meines Lebens dankbar?
  • Was genau läßt mich dankbar sein? 
  • Welches Gefühl löst der Gedanke in mir aus?
  • Was genieße ich in diesem Augenblick meines Lebens am meisten?
  • Was genau genieße ich daran?
  • Welches Gefühl löst der Gedanke in mir aus?
  • Wofür engagiere ich mich in diesem Augenblick meines Lebens?
  • Was genau weckt dabei meine Einsatzbereitschaft?
  • Welches Gefühl löst der Gedanke in mir aus?
  • Wen liebe ich? Wer liebt mich?
  • Was genau weckt Liebe in mir?
  • Welches Gefühl löst der Gedanke in mir aus?
Gute Fragen die man sich abends stellen soll:
  • Was genau habe ich heute dazugelernt?
  • Wie hat der heutige Tag meine Lebensqualität konkret erhöht, oder wie kann ich diesen Tag nutzen und als Investition in meine Zukunft betrachten?
(aus Anthony Robbins, das Robbins Power Prinzip)